Um einen aktuellen und gesamten Überblick

über das Kulturprogramm der Stadt zu erhalten und auch wichtiges für Ihren Urlaub, gibt es nun folgenden Link. Klicken Sie hier!

 

Die Highlights

des Sommerfestivals in Dubrovnik standen in diesem Jahr mit der Eröffnung einer einzigartigen Darbietung der Sichtkomödie, als herrliche und absurde Art der Walkabout - Unterhaltung, in einem künstlerisch hohem Anspruch.

Das Dubrovniker Festivalensemble "Natural Theatre Company - Street Theatre" gaben die außergewöhnliche Form der Eröffnung in der wirkungsvollen Kulisse der Altstadt dem Publikum frei.

Open Air, in dieser einzigartigen Altstadt, eröffnete sich das 56. Sommerfestival zudem mit dem "Dubrovnik Symphony Orchestra", das Werke von Benjamin Britten und Wolfgang Amadeus Mozart aufführte.

Telefon: 412-154
 
Eröffnung des Sommerfeativals fand am 11. Juli (Opening Ceremony of the 56th Festival) und der Abschluss des Sommerfestivals am 25.August statt.
 
 

Giornovichi's Violin concerto
rareties of classic
 

Das "Marin Držic' Theatre"
präsentierte am 14.07. die Satire "The Lovers", welche auf gekonnte Art und Weise in einer Intrigengeschichte, Laster und Schwächen privilegierten Gesellschaftsschichten karikierte.
 
 
Um einen aktuellen und gesamten Überblick über das Kulturprogramm der Stadt zu erhalten und auch wichtiges für Ihren Urlaub, gibt es nun folgenden Link. Klicken Sie hier!

 
ebenso Open Air am 26.Juli präsentierte das "Europian Union Baroque Orchestra" (EUBO), Werke von Georg Philipp Telemann, Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach und Georg Muffat.
 
 

Art and Design
 


 

und schließlich am 25.08. mit J.Lewis "A Day in Dubrovnik"
Bosko Petrovic & Friends (einer der ganz großen Jazzer unserer Zeit) endete das 56. Sommerfestival Dubrovnik ...
 

... lesen Sie das gesamte Kulturprogramm - und das aktuelle - unter folgendem Link